Hamburg Wilhelmsburg-Veddel semtinde bir köprüye Muharrem Acar isim verme töreninde yaptığım konuşma

Devrim Öztürk 06.03.2013
Sehr verehrter Herr Erster Bürgermeister,
sehr geehrter Herr Bezirksamtsleiter Grote,
verehrter Herr Hakverdi,
sevgili Acar ailesi, sehr geehrte Damen und Herren,

ich danke herzlich für die Einladung zum heutigen Benennungsrundgang hier in der Neuen Mitte von Wilhelmsburg sowie für die Gelegenheit, im Zuge der Einweihung der Muharrem-Acar-Brücke mein Wort an Sie richten zu dürfen. Ich freue mich sehr, dass sich der Hamburger Senat bei einem unter den fünf neu zu benennenden Orten für einen türkischstämmigen Namensgeber ausgesprochen hat.
Wilhelmsburg und die Veddel sind stark türkisch bevölkerte Stadtteile. Als vor 50 Jahren die ersten Türken begannen, als sogenannte ‘Gastarbeiter’ nach Hamburg zu kommen, siedelten sie sich verstärkt auf den Elbinseln an. Hier befanden sich die Fabriken, in denen sie mit ihrer Arbeit ihren Beitrag zum wirtschaftlichen Aufschwung Deutschlands leisteten. Schon damals steckte mehr Potential in meinen Landsleuten als ihnen als zunächst unqualifizierten Arbeitern in den hiesigen Fabriken zugedacht wurde. Muharrem Acar arbeitete bei der Norddeutschen Affinerie (heute Aurubis) in Wilhelmsburg, engagierte sich als Mitglied des Betriebsrates und ehrenamtlich als Arbeitsrichter. Er steht beispielhaft für einen so grossen Teil meiner Landsleute, die sich, während sie sich hier ein Leben aufbauten, bemühten, sich in das wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Leben mit einzubringen. Durch seine Teilhabe und engagierte Teilnahme stieß Muharrem Acar auf Akzeptanz – nachhaltig bis zum heutigen Tage, bis zur heutigen Ehrung durch die Benennung der Brücke nach seinem Namen, dies vier Jahre nach seinem Tode, anhaltend für zukünftige Zeiten.
Nicht nur die türkischen, alle hier lebenden Migranten, haben den Alltag in Deutschland, in Hamburg, hier auf den Elbinseln bereichert. Die kulturelle Vielfalt, die Fähigkeit, Übergänge zwischen unterschiedlichen Sprachen und Kulturen zu verstehen und zu beherrschen, führt zu Produktivität, Kreativität und Stärke. Es erfüllt mich mit Stolz, dass diese Tatsache hier auch im Rahmen der IBA und der begleitenden IGS gewürdigt wird. Ich danke dafür allen Beteiligten, dem Regionalausschuss Wilhelmsburg/Veddel, der Bezirksversammlung Hamburg-Mitte sowie dem Hamburger Senat sehr herzlich! Vielen Dank!

Pazartesi - Cuma

09:00 - 12:00 / 14:00 - 16:00

30.3.2018 30.3.2018 Paskalya Arifesi
2.4.2018 2.4.2018 Paskalya
1.5.2018 1.5.2018 İşçi Bayramı
10.5.2018 10.5.2018 Hz. İsa'nın Göğe Yükselişi
21.5.2018 21.5.2018 Küçük Paskalya
15.6.2018 15.6.2018 Ramazan Bayramı 1. Gün
21.8.2018 21.8.2018 Kurban Bayramı 1. Gün
3.10.2018 3.10.2018 AFC Milli Günü
29.10.2018 29.10.2018 29 Ekim Cumhuriyet Bayramı
31.10.2018 31.10.2018 Reformasyon Tatili
25.12.2018 26.12.2018 Noel Tatili
26.12.2018 26.12.2018 Noel Tatili 2.gün